Jobangebot

Gesundheitsberatung (m/w/d) Gesundheitskiosk StädteRegion Aachen

In der Städteregion Aachen gibt es seit dem 01.04.2022 ein regional integriertes Versorgungsnetzwerk, den „Gesundheitskiosk“. Ziel der Einrichtung ist es, die Gesundheitskompetenz der Menschen in sozial benachteiligten Quartieren zu steigern. Es wird eine niederschwellige Beratungsstelle zu Angeboten der gesundheitlichen Versorgung und Vorsorge sowie zu Präventionsmaßnahmen bereitgestellt. Unter Berücksichtigung der Versorgungsstrukturen müssen hierzu die sektoral ausgerichteten Gesundheits- und Sozialsysteme verzahnt, vorhandene Sprachbarrieren überwunden, niederschwellige Zugänge zu den Versorgungssystemen etabliert, die Prävention von Krankheiten gefördert und Gesundheitsförderung im Alltag unterstützt werden. Hier wird die Gesundheitsberatung von einem interdisziplinären und multilingualen Team durchgeführt. Durch die Arbeit im Gesundheitskiosk werden Sie Teil einer innovativen Versorgungsstruktur im Gesundheitssystem.

Die SPRUNGbrett gGmbH der StädteRegion Aachen mit ihrem etablierten Aufgabenbereich der präventiven und fördernden Arbeit an unterschiedlichen Schulformen in der StädteRegion Aachen (Schulsozialarbeit) sowie dem neuen Aufgabenbereich des präventiven Gesundheitsschutzes und dem Auf- und Ausbau eines Gesundheitskiosk in der StädteRegion Aachen sucht zum 01.01.2024 eine Gesundheitsberater_in (w/m/d) für den Gesundheitskiosk StädteRegion Aachen.

Ihre Aufgaben

  • Individuelle Gesundheitsberatung und Begleitung der Zielgruppe nach Möglichkeit in der Muttersprache
  • Durchführung von Gesprächen und Ableitung entsprechender Maßnahmen (inkl. Dokumentation)
  • Case- und Care Management sowie eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den beteiligten Berufsgruppen und sozialen Netzwerken
  • Vermittlung in die passenden Angebote, Beratungsstelle, Projekte sowie Hilfseinrichtungen
  • Anamnesevorbereitung und Assessment von Patienten
  • Vor- und Nachbereitung von Arztterminen mit Patienten
  • Aufklärung der Präventionsmaßnahmen & Übernahme Lotsenfunktion
  • Organisation und Optimierung der Arbeitsabläufe und Prozesse
  • Sicherstellung und Weiterentwicklung der Qualität bei den internen Prozessen
  • Berichterstattung an die Leitung bzw. ggf. an die Geschäftsführung

Sie bringen mit

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/medizinischer Fachangestellter (w/m/d) oder eine vergleichbare Qualifikation mit mehrjähriger Berufserfahrung idealerweise im Krankenhaus, z. B. Weiterbildung zur Leitung einer pflegerischen Einheit mit entsprechender Leitungserfahrung oder ein fallbezogenes Management Studium (Pflege/Gesundheitswesen)
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Selbstständigkeit, Einsatzbereitschaft und Handlungskompetenz, Fähigkeiten zur Entscheidungsfindung bei komplexen Sachverhalten und klinische Kompetenzen für eine erweiterte pflegerische Praxis
  • Fähigkeit neue Wege zu gestalten und umzusetzen
  • Fremdsprachenkenntnisse in Arabisch und/oder Französisch sind erwünscht
  • EDV-Kenntnisse sind erwünscht
  • Bereitschaft zur punktuellen Arbeit am Wochenende und Öffentlichkeitsarbeit ist erwünscht

Wir bieten Ihnen

  • Ein Arbeitsverhältnis in einem innovativen Unternehmen mit der Perspektive der Weiterentwicklung
  • Eine eigenverantwortliche Tätigkeit mit großem Gestaltungsfreiraum
  • Raum für Kreativität und neue Ideen
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Eine spannende Aufgabe in einem interdisziplinären Team, das professionell und engagiert an neuen Konzepten für eine bessere Gesundheitsversorgung arbeitet
  • Flache Hierarchien und eine direkte Kommunikation

Zusätzliche Infos

Ansprechpartner:in:

Frau Andrea Klebingat (Leitung)
andrea.klebingat@sprungbrett-aachen.de

Bewerbungsunterlagen an:

SPRUNGbrett gGmbH
Fachbereich Gesundheitskiosk
z.H. Frau Klebingat
Trierer Str. 1
52078 Aachen

Nach oben scrollen
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner